Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘papier’

Weihnachten naht , was bedeutet, es ist Zeit, wunderbare weihnachtlich dekorierte Drucke und viele andere Produkte zu entwerfen.

Dies sind nur einige unserer Favoriten für diesen Monat.

 
Klassisch: Weihnachts-und Neujahrskarten.
Unsere faltbare Grußkarten sind ideal für den Einsatz als Weihnachtskarten, da sie viel Platz für Wünsche und Grüße bieten. Matt oder glänzend laminiert verleihen ihnen einen edlen Eindruck. Eine weitere Idee sind die  Weihnachtsgrüße mit unserem Klappkarten auf strukturiertem Papier , erhältlich in weiß oder creme . Die schönste Art, danke zu sagen.
 
Unentbehrlich als Highlight auf Ihrer Weihnachtsfeier : Personalisierte Wandlampen.
Weihnachtlich verzierte Wandleuchten setzen ihr Bild . vor allem durch das Licht und der festlichen Motive besonders in Szene. Verziert mit einigen Sternen , St. Nikolaus, einem Weihnachtsbaum – der Hingucker auf ihrer Weihnachtsfeier.PERSONALISIERTE WANDLEUCHTE

Drucken mit Stil: Drucken Sie Ihr persönliches Foto auf weiß beschichtetem Holz oder brillantem Acryl mit Ihrem persönlichen Design.

Image

Eine Momentaufnahme der letzten Firmenfeier , Bilder die einem ein Lächeln ins Gesicht zaubern oder zu Tag träumen anregen – mit individuellen Druck-Designs haben sie die Qual der Wahl .
 
Das ideale Geschenk zur Jahreswende : Kalender
Ob Bildkalender , Wandkalender, Mini- Kalender oder Schreibunterlagen .Sie finden sicherlich das Richtige in unserem umfangreichen Angebot . Druckfähige Kalender Layouts stehen ihnen kostenlos zur Verfügung.
 
Servieren sie festlich : mit gedruckten Tischsets.
Tischsets mit fröhlichen Designs zaubern ein Lächeln auf jedes Gesicht – nicht nur während der Weihnachtszeit.
 
Wir sind sicher, dass Sie ein paar gute Ideen haben – oder sich in unserem Shop inspirieren lassen!
 
Das BCE -online.com Team wünscht Ihnen viel Spaß beim Erstellen Ihrer personalisierten Weihnachts- Designs!
Advertisements

Read Full Post »

Visitenkarte mit Spotlackierung von Bomboclat

Schwarze Visitenkarte von Bomboclat
Material: Premium-Visitenkarte (Karton, 350g/qm)
Druck: UV-Offsetdruck (matt-schwarzer Grund), Siebdruck-Spotlackierung (glänzend-schwarzes B)

Read Full Post »

tt-twitter-big4

Visitenkarten-Tutorial ‚Auswahl des Materials‘

Plastik-Visitenkarten gibt es bei uns in verschiedenen Ausführungen, aus transparentem PVC (volltransparent bzw. kristallklar und halbtransparent, also gefrostet bzw. transparent-satiniert, was das Gleiche bedeutet), aus Metallic-PVC (silber) und natürlich weißem PVC.
Welches Material sich für die eigenen Bedürfnisse anbietet, hängt von mehreren Faktoren ab. Darum hier eine kurze Auflistung, was die verschiedenen Materialien auszeichnet:

Visitenkarten aus transparentem (kristallklaren) PVC:
Transparente Visitenkarten sind natürlich der absolute Hingucker. Ob nun kristallklar oder gefrostet ist zwar auch eine Geschmacksache, die Wahl können aber noch andere Gründe beeinflussen. Zum Beispiel werden nicht unbedingt beide Qualitäten in den gleichen Stärken angeboten. Bei uns ist das kristallklare Material eine Idee stärker als der gefrostete Kunststoff, also etwas griffiger. Soll das Corporate Design auch im übertragenen Sinn Transparenz vermitteln, dann ist eine kristallklare Visitenkarte unabhängig von der Stärke sicher die erste Wahl.

Visitenkarten aus halbtransparentem (gefrosteten) PVC:
Visitenkarten aus gefrostetem Kunststoff haben zusätzlich zur ungewöhnlichen Transparenz weitere Vorteile. So sind Fingerabrücke nicht so auffällig wie auf der vollkommen durchsichtigen Variante und Hintergründe, auf denen sie präsentiert werden, lenken nicht so leicht vom Design und den Kontaktdaten ab. Werden die Visitenkarten also später z.B. in einer gemusterten Präsentationsmappe stecken, bietet sich eher der gefrostete Bedruckstoff als Material an.

Visitenkarten aus silbernem Metallic-PVC:
Metallic-Visitenkarten bieten nicht nur für Bereiche an, in denen Bezug zu Metall hergestellt werden soll oder wenn durch die spiegelnde Fläche besonders Aufmerksamkeit erregt werden soll, sondern auch wenn ein Design mit Metallic-Farben umgesetzt werden soll.
Da Offset-Farben generell lasierend sind, erscheinen sie auf dem Metallic-PVC eben auch als Metallic-Farbe. Ausnahmen bilden Schwarz und Weiß. Alle anderen Farben müssen, wenn sie deckend, also nicht metallisch, erscheinen sollen, mit Weiß hinterlegt werden (zur weißen Hinterlegung mehr in einem eigenen Tutorial).
Die Metallic-Visitenkarten können abfallend, also bis zum Rand, bedruckt sein, ohne dass silberne Bereiche übrig bleiben, gewünscht ist dann aber eben in der Regel, dass sie sich durch Metallic-Farben auszeichnen.
Aufgrund des unterschiedlichen Erscheinungsbildes der Farben mit und ohne Hinterlegung halten wir in diesen Fällen (sofern der Online-Bestellung nicht ohnehin eine entsprechende Notiz beigefügt wurde) vor dem Druck in der Regel Rücksprache mit unseren Kunden.
Bei Metallic-Visitenkarten ist zu bedenken, dass auf unbedruckten Bereichen (fettige) Fingerabdrücke sehr auffällig sind.

Visitenkarten aus weißem PVC:
Diese Visitenkarten sehen den traditionellen Visitenkarten auf den ersten Blick zum Verwechseln ähnlich. Im Grunde macht die Materialbeschaffenheit den Unterschied aus. Flexibel, knitterfei, abwisch- und waschbar, das sind Eigenschaften, die in manchen Arbeitsbereichen von Vorteil sind, ohne dass der Look dadurch ein anderer wird.

Visitenkarten aus Visitenkartenkarton (Papier):
Visitenkarten aus Papier sind die klassische Variante und überall dort angebracht, wo vor allem auf Tradition und Beständigkeit Wert gelegt wird. Dass auch eine klassische Visitenkarte nicht billig oder öde daherkommen muss, dafür sorgt das reichhaltige Angebot an verschiedenen Papierqualitäten, das spezialisierte Druckereien anbieten.
Verschiedene Papiere nehmen Farben verschieden auf und auch zum Kunststoff sind natürlich Unterschiede erkennbar. Für den Druck von komplexen Designs, die ursprünglich für die Ansicht auf dem Monitor also als Webdesign konzipiert waren und von denen die entsprechende ‚Tiefe‘ erwartet wird, kann sich daher u.U. eher der traditionelle Visitenkarten-Karton anbieten.

Read Full Post »