Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘Visitenkarten (Details)’ Category

visitenkarten

Heute mehr denn je, ist Ihre Visitenkarte das Image Ihres Unternehmens. Oft in der Tat, ist dies der erste Eindruck, den die Kunden von Ihrer Marke, Person oder Unternehmen erhalten; Es wird hier festgelegt, ob sich ihr Gegenüber an sie erinnert oder nicht, und ob dies im positiven oder negativen geschieht.
Die Visitenkarte auf transparentem PVC bleibt zweifellos die Visitenkarte für Exzellenz und wird nie weggeworfen und bleibt in den Köpfen derer, die in dessen Berührung kommen.

Heute bietet Ihnen Bce-online eine einzigartige Gelegenheit: Gewinnen sie Gutscheine im Wert von bis zu 5.000 €. Alles was sie tun müssen ist ein innovatives und modernes Layout ihrer persönlichen Visitenkarte auf dem transparenten Material zu entwerfen und dieses dann mit uns zu teilen. Der Gewinner wird durch unsere Grafiker ausgewählt und gewinnt einen Preis von 5.000 € der in exklusive Druck-Produkte verwendet wird (natürlich von uns,BCE-online gedruckt). Aber auch der zweite und dritte Platz muss sich nicht verstecken. Es erwarten sie Gutscheine für den Druck in Höhe von 3.000 € für den zweiten und 2.000 € für den dritten Platz.

Denken Sie daran, Ihre Projekte mit einem Hashtag #bceonline zu veröffentlichen und einen dann auf unserer Facebook-Seite zu teilen.
Der Gewinner wird am 13. Februar gewählt.
Wir freuen uns auf Ihre Vorschläge!

www.bce-online.com/de

Advertisements

Read Full Post »

Satinierte Visitenkarten enthalten die selben Informationen, die für eine Visitenkarte erforderlich und die für Standard Visitenkarten typisch sind. Firmenname, Dienstleistung, Anschrift, E-Mail, Telefonnummer, Logo, Slogan, Verkaufsargumente und /oder  Sonderangebote.Aber vermittelt Sie Dank einer höheren Qualität auf einzigartige Weise und nimmt langsam überhand zum alten standardisiertes Modell, das seit Jahrzehnten unverändert blieb.

Image

Was diese Karten bieten, im Vergleich zu „normalen“ Visitenkarten ist das Spiel der “ Images“, die Dank des transparenten Kerns der Karte erzielt werden können. Zum Beispiel können Sie Bilder ausblenden mit oder Einsatz ihres Logos. Wenn Sie eine Grafik-Agentur sind, können Sie mit unterschiedlichen Motiven spielen, um eine vielschichtige Karte zu kreieren. Ihre Kunden werden staunen .
Image
Ein weiterer Pluspunkt der satinierten Visitenkarten ist , dass diese Karten nicht wie Papier / Pappe Versionen reißen. Sie sind äusserst resistent und  immun gegen Feuchtigkeit und Schmutz. Das bringt uns zu einem weiteren Punkt. Wenn Sie versuchen, ein umweltfreundliches Unternehmen zu sein, und dies ein großer Teil ihres Firmen images ist, denken sie Kunststoff sei nicht das ideale Material für ihre Visitenkarten . Was Sie tun möchten, ist Papierkarten aus speziell angebauten Wäldern bei dementsprechenden Anbietern zu bestellen. Tatsache ist jedoch dass einige Recyclingpapier Drucker tatsächlich umweltschädlicher sind als der Gegenpart.
Image

Ein weiterer Vorteil der halb-oder Teil transparente Karten ist, dass diese durchsichtigen Visitenkarten mit Leichtigkeit gelesen werden können. Schwarze Tinte auf weißem oder hellem Hintergrund ist ideal für den Druck und die Lesbarkeit.Aber Vorsicht : durch unterschiedliche Lichteinflüsse kann der Text auf der Karte evtl. unverständlich werden. Eine zusätzlich leichte weisse Hinterlegung (Milchglaseffekt)  wäre hier die Lösung.  Wenn Sie transparente Karten bestellen möchten, fragen sie uns zur Sicherheit.Gerne schicken wir ihnen auch eine Montage zur Ansicht.

Image
Mit all diesem Hintergrund Informationen liegt es an Ihnen.Die satinierten Visitenkarten könnten von Vorteil für diejenigen sein, die den Kunden mit mehr als nur Funktionalität beeindrucken und ihrem Gegenüber im Gedächtnis und vor allem im Portemonnaie bleiben möchten.

Read Full Post »

tt-twitter-big4
Der Newsletter von Grafiker.de hat kürzlich auf eine weitere Online-Visitenkartensammlung hingewiesen:

„Oh, my God… It even has a watermark!“, so der Titel, der sich vom Text der legendären Filmszene „Paul Allen’s Business Card“ aus „American Psycho“ ableitet. Wer die Szene noch nicht kennt, oder sie nicht oft genug ansehen kann, hier der Link zur vollständigen Szene auf Youtube. Prädikat: äußerst sehenswert.

Die Online-Visitenkartensammlung http://www.itevenhasawatermark.com ist eine weitere gute Quelle der Inspiration mit unzähligen Ideen für beeindruckende Visitenkarten. Sie enthält zudem ein hilfreiches Menü, das aufgegliedert ist in die Farben, Materialien, Themen und Drucktechniken der Visitenkarten. Außerdem werden auf jeder einzelnen Seite „similar cards“, ähnliche Karten vorgeschlagen. Das Stöbern in dieser Sammlung lohnt sich. Hier ein paar Beispiele:

Uncle Pear, Agentur für Webdesign, Italien

Mixtape Generation, Japan

Chris O’Neil, SassenDesign, Australien

Pao & Lee Design, China


Good Appl.es

Fabien Barral

Valerian Blos


Thielen Designs

Read Full Post »

tt-twitter-big4Gestern bekamen wir eine Anfrage nach „rosa, gelben und blauen Mustern von Visitenkarten„. Dabei fiel uns mal wieder auf, wieviele Designs in Blau in Auftrag gegeben werden. Rosafarbene Muster fanden sich nur wenige, dann einige orangene, aber kein völlig gelbes Muster.  Auch grüne Visitenkarten sind relativ selten. – Wie war das doch gleich, „Grün ist die Farbe des Geldes“, und trotzdem scheint Grün für das Business nicht sehr gefragt zu sein… Jedenfalls entstand so die Idee, in unseren Blog einige Beispiele nach Farben geordnet zu präsentieren. Beginnen wir mit einem Blau-Flash 😉

visitenkarte-deepVisitenkarte von „deep“ – transparent-satiniertes PVC, blau-weißer UV-Offsetdruck

visitenkarte-zingler-bannerVisitenkarte von Bäderbau-Zingler – transparent-satiniertes PVC, UV-Offsetdruck

visitenkarte-AXA_bannerTransparente Visitenkarte „AXA“ von Mike Blackmann – kristallklares PVC, UV-Offsetdruck

visitenkarte-cwd-bannerVisitenkarte „cwd“ – transparent-satiniertes PVC, UV-Offsetdruck

Design: Michaela Vadasz, bestHeads

visitenkarte-Backupconnect2_bannerTransparente Visitenkarte von BackupConnect – kristallklares PVC, UV-Offsetdruck

Design: Vincent Brons, B2design.nl

visitenkarte-Sferhy_bannerTransparente Visitenkarte „Sferhy“ – kristallklares PVC, UV-Offsetdruck

visitenkarte-maxxram-bannerTransparente Visitenkarte von MAXXRAM – kristallklares PVC, gestanzt, UV-Offsetdruck

Design: Martin Konietzny, MAXXRAM

visitenkarte-topal2-bannerTransparente Visitenkarte „TOPAL“ – kristallklares PVC, weiß-blau-schwarzer UV-Offsetdruck

Design: Katja Wiemer, Found-Media

lotus2-bannerVisitenkarte „Lotus Stylistix“ – kristallklares PVC, UV-Offsetdruck

Design: Timo Hecht, Hecht Photographie

visitenkarte-lutoschka-bannerVisitenkarte „Wildlife Lutoschka“ – transparent-satiniertes PVC, UV-Offsetdruck

Photo und Design: Michael Lutoschka

visitenkarte-bodingbauer-bannerVisitenkarten von Lothar Bodingbauer – transparent satiniertes PVC, UV-Offsetdruck

Photo und Design: Lothar Bodingbauer, Apostrophe.at

visitenkarte-belvedere-bannerTransparente Visitenkarte der „Taverna Belvedere“ – kristallklares PVC, UV-Offsetdruck

Read Full Post »

tt-twitter-big4

Transparente Visitenkarten sind ganz klar unsere Spezialität. Das Zusammen- spiel von Material und Design ist es, was letztendendlich diese faszinierende Wirkung erzielt. Nicht jedes Design eignet sich für transparente Visitenkarten. Klare, plakative Designs wirken meist besser, als Designs mit Verläufen und Schatten. Damit Sie im Vorfeld der Gestaltung einen Eindruck bekommen, was gut rüberkommt, hier ein paar neue Bilder, der in letzter Zeit bei uns gedruckten Visitenkarten (durch Anklicken der Bilder können Sie die Ansicht vergrößern):

Transparente Visitenkarten von Oliver Burghart – Eventmanager

Design: Oliver Burghart
Material: PVC, kristallklar (400 micron)
Druck: Prägefoliendruck (Heißprägung) in Gold

visitenkarte-burghart-banner

visitenkarte-burghardt2-banner

Transparente Visitenkarte von Timo Hecht – Hecht Photographie

Design: René Eusterfeldhaus
Material: PVC, kristallklar (400 micron)
Druck: UV-Offset (ausschließlich in schwarz und magenta)

visitenkarte-hecht-banner

visitenkarte-hecht2-banner

Transparente Visitenkarte von Christina Anderwald – Diplomdesignerin

Design: Christina Anderwald
Material: PVC, kristallklar (400 micron)
Druck: UV-Offset (4 + weiß)

anderwald2-banner

Transparente Visitenkarten von Dr. Ina Wimmer

Design: Oswald Rofner
Material: PVC, kristallklar (400 micron)
Druck: UV-Offset (ausschließlich magenta und weiß),
mit 30% Weiß bedruckter Grund links und oben,
zur Erzielung eines Milchglas-Effektes

wimmer1b

visitenkarte-wimmer2-banner

Transparente Visitenkarte von Totalisimo – Werbeagentur

Design: Totalisimo, Spanien
Material: PVC, kristallklar (400 micron)
Druck: UV-Offset (schwarz, weiß, gelb), mit weißer Hinterlegung

visitenkarte-totalisimo-banner

visitenkarte-totalisimo2-banner

Read Full Post »

Metallic-Visitenkarten sind nicht ganz einfach zu fotografieren, da die silbernen Bereiche, ohne dass sich ein Objekt darin reflektiert, auf den Bildern als graue Fläche erscheinen. Hier jedoch ein paar Bilder von Visitenkarten, die die verschiedenen Möglichkeiten des Drucks auf silbernem PVC anschaulich machen:

disenoleon-banner

disenoleon2-banner

Silberne Visitenkarten von disenoleon (Werbeagentur), Spanien

sunfactory1-banner

sunfactory2-banner

Metallic-Visitenkarten der Sunfactory (Sonnenstudio), Deutschland

genesis-art2-banner

Metallic-Visitenkarte von Genesis-Art (Edelsteinhandel), Deutschland

Read Full Post »

lachancla-1-banner

lachancla-2-banner

lachancla-4-banner

Transparente Visitenkarten ‚LA CHANCLA‘ Hotel, Malaga
Material: PVC kristallklar, 400 micron
Druck: UV-Offset einfarbig + Weiß (mit Aussparung des Flip-Flops)

Read Full Post »

Older Posts »