Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘Inspiration’ Category

Das Corporate Image ist nicht nur für Mode Unternehmen oder Unternehmen der Design Branche wichtig, und wie viele Menschen, auch heute noch in Italien glauben, für Unternehmen die die Wirtschaft beeinflussen. Wir reden viel über „Made in Italy“, aber die Fakten zeigen, dass es hier weniger um die italienischen Mode geht.

Eine einheitliche Botschaft, die innerhalb und außerhalb des Unternehmens mitgeteilt wird, regt einen Prozess der allmählichen Anerkennung des Unternehmen und der Aktivität an, von Seiten des Kunden, mit positiven Auswirkungen, und auf das Leben des Unternehmens bis zur Erreichung der Ziele.

Die Corporate Identity kommuniziert an mehrere Empfänger, den Unternehmer Traum, die Art des Unternehmens, die einzigartigen Eigenschaften, die sie von Wettbewerbern unterscheiden und die langfristigen Ziele.

Mit dem Corporate Image, dem Logo, den Farben, den Formen,dem Schriftzug, und der Werkzeuge der visuellen Kommunikation, gelingt es in einer einfachen, schnellen und konsistenten Art und Weise das Konzept zu beschreiben, dass das Unternehmen und die Aktivität ausmacht, und fördert den Wachstum, die Expansion und den Erfolg.

Immer dann, wenn das Unternehmen kommuniziert muss das Corporate Image koordiniert und kohärent sein.

Advertisements

Read Full Post »

visitenkarten

Heute mehr denn je, ist Ihre Visitenkarte das Image Ihres Unternehmens. Oft in der Tat, ist dies der erste Eindruck, den die Kunden von Ihrer Marke, Person oder Unternehmen erhalten; Es wird hier festgelegt, ob sich ihr Gegenüber an sie erinnert oder nicht, und ob dies im positiven oder negativen geschieht.
Die Visitenkarte auf transparentem PVC bleibt zweifellos die Visitenkarte für Exzellenz und wird nie weggeworfen und bleibt in den Köpfen derer, die in dessen Berührung kommen.

Heute bietet Ihnen Bce-online eine einzigartige Gelegenheit: Gewinnen sie Gutscheine im Wert von bis zu 5.000 €. Alles was sie tun müssen ist ein innovatives und modernes Layout ihrer persönlichen Visitenkarte auf dem transparenten Material zu entwerfen und dieses dann mit uns zu teilen. Der Gewinner wird durch unsere Grafiker ausgewählt und gewinnt einen Preis von 5.000 € der in exklusive Druck-Produkte verwendet wird (natürlich von uns,BCE-online gedruckt). Aber auch der zweite und dritte Platz muss sich nicht verstecken. Es erwarten sie Gutscheine für den Druck in Höhe von 3.000 € für den zweiten und 2.000 € für den dritten Platz.

Denken Sie daran, Ihre Projekte mit einem Hashtag #bceonline zu veröffentlichen und einen dann auf unserer Facebook-Seite zu teilen.
Der Gewinner wird am 13. Februar gewählt.
Wir freuen uns auf Ihre Vorschläge!

www.bce-online.com/de

Read Full Post »

Wir sind schon seit längerem bei Twitter ,Flickr seit diesem Jahr auch bei Facebook und Google plus vertreten. Nun haben wir uns den zahlreichen Pinterest Usern angeschlossen. Aber was ist eigentlich Pinterest und wozu dient es? 
 
 
 
 
 
Seit einigen Tagen und Wochen  redet jeder im Netz nur noch von der explosiven Entwicklung von Pinterest. 
Pinterest ist ein weiteres soziales Netzwerk, ein wenig wie WordPress,ein bisschen wie Flickr und Instagram aber es scheint klar zu sein, dass die qualitativ hochwertigen Bilder sich meist um die persönlichen Interessen der User drehen. „Pint-Interest“ gibt die Möglichkeit der Kennzeichnung von Bildern, Videos, Diskussionen, Geschenken oder Bildern von Produkten um somit das soziale Netzwerk u.a. auch als Online-Schaufenster nutzen zu können.
 
 
Auch wir haben nun Fotos einiger unserer neusten und schönsten Produkte in das Netzwerk gestellt und kümmern uns darum diese regelmäßig zu aktualisieren. Ermöglicht vor allem ihnen , sich neue Inspirationen und Ideen für die Gestaltung ihrer Visitenkarten zu holen und wie bereits von Facebook und Twitter bekannt diese auf anderen Netzwerken zu teilen.

  Wir freuen uns auf ihren Besuch! Lassen sie sich inspirieren! 

Read Full Post »

tt-twitter-big4
Der Newsletter von Grafiker.de hat kürzlich auf eine weitere Online-Visitenkartensammlung hingewiesen:

„Oh, my God… It even has a watermark!“, so der Titel, der sich vom Text der legendären Filmszene „Paul Allen’s Business Card“ aus „American Psycho“ ableitet. Wer die Szene noch nicht kennt, oder sie nicht oft genug ansehen kann, hier der Link zur vollständigen Szene auf Youtube. Prädikat: äußerst sehenswert.

Die Online-Visitenkartensammlung http://www.itevenhasawatermark.com ist eine weitere gute Quelle der Inspiration mit unzähligen Ideen für beeindruckende Visitenkarten. Sie enthält zudem ein hilfreiches Menü, das aufgegliedert ist in die Farben, Materialien, Themen und Drucktechniken der Visitenkarten. Außerdem werden auf jeder einzelnen Seite „similar cards“, ähnliche Karten vorgeschlagen. Das Stöbern in dieser Sammlung lohnt sich. Hier ein paar Beispiele:

Uncle Pear, Agentur für Webdesign, Italien

Mixtape Generation, Japan

Chris O’Neil, SassenDesign, Australien

Pao & Lee Design, China


Good Appl.es

Fabien Barral

Valerian Blos


Thielen Designs

Read Full Post »

tt-twitter-big4

Keytags sind Schlüsselanhänger, die wie kleine Membership- oder Bonuskarten von Clubs, Fitness- und Yoga-Studios, Supermärkten etc. an die Kunden ausgegeben werden.
Um bei verlorenen Schlüsseln keinen Bezug zu einer Wohnungsadresse herstellen zu können, sind Keytags normalerweise nur mit Barcode und Nummerierung versehen. Im Softwaresystem des Supermarktes oder Spas kann dann ggf. ein Bezug zum Namen hergestellt werden.
Keytags können also nicht nur als Bonuskarten oder Eintrittsausweise genutzt werden, sondern ermöglichen es auch, dass verlorene Schlüssel auf sicherem Wege an den Besitzer zurückgesandt werden können.

keytag-originalgroesse

iPhone-Keytag in Originalgröße

Natürlich können Keytags auch privat als witzige kleine Schlüsselanhänger verwendet werden. Wir haben als Beispiel Keytags im iPhone-Look kreiert 🙂

Als Mini-Visitenkarten können sie dienen, wenn sie z.B. zum Design nur eine Handynummer als Kontaktdaten tragen.

Mindestbestellmenge ist, wie beim Offsetdruck generell üblich eine Auflage von 500 Stück, bei den Keytag-3er-Combos sind das dann 1500 kleine Keytags.
Der Druck muss für alle 500 Karten der gleiche sein, aber es können natürlich 3 verschiedene Keytags (für z.B. 3 Personen) kreiert werden, die auf einer Karte kombiniert werden. Beim Auseinanderbrechen lassen sich die Karten dann in die 3 unterschiedlichen Versionen aufteilen.
Auf der Rückseite lassen sich die Karten mit Barcode, Nummerierung oder Buchstaben personalisieren. Und das nicht nur wie normalerweise üblich fortlaufend pro 3er-Karte sondern auch einzeln fortlaufend, also unterschiedlich für jeden einzelnen Keytag. Unternehmen bietet sich so eine kostengünstige und schicke Möglichkeit Kunden oder Mitarbeiter mit individuellen Keytags auszustatten.
Die kleinen Bonus- oder Mitgliedskarten sind am Schlüsselbund immer zur Hand und können zur Nutzung eines Membership-Programmes oder als Eintrittsausweiß bequem eingescannt werden.  Und mit einem schicken Design bedruckt sind die kleinen Plaketten als Schlüsselanhänger beliebt. Unser Team ist zumindest ganz stolz auf die kleinen iPhones am Schlüsselbund 😉

Keytag-3er-Combo

Read Full Post »

tt-twitter-big4Nicht nur transparente Visitenkarten, natürlich auch transparente und Metallic-Postkarten sind Hingucker.

Was liegt näher als transparente und Metallic-Postkarten für Mailings einzusetzen?
Sie sind ungewöhnlich und treffen in der Regel aufgrund des schönen Materials auf eine hohe Akzeptanz bei den Empfängern. Hinzu kommt, dass solche Mailings  nicht spontan in den Papierkorb wandern. Ideale Voraussetzungen für effektive Dialog-Marketing-Kampagnen.

Wie schaut es nun bei der Akzeptanz der transparenten Postkarten durch die deutsche Post aus?
Ein sehr netter und hilfsbereiter Spezialist der deutschen Post (die Amtsbezeichnung heißt ABB = Automationsbeauftragter Brief) hat unserer Postkarten eingehenden Tests unterzogen (vielen Dank an Herrn Kagel :)) und uns folgende Rückmeldung gegeben:

Unsere PVC-Postkarten sind versandfähig, sofern Sie eine maschinenlesbare Empfängeradresse tragen (in der Regel also ein weißes Adressetikett) und ein gewisses Format eingehalten wird (Mindestmaß: 14 x 9 cm, Höchstmaß: 23,5 x 12,5 cm). Einziger Unterschied zu gewöhnlichen Mailings: Da PVC-Postkarten aufgrund statischer Aufladung nicht maschinell abgefertigt werden können, gilt bei Masseneinlieferungen (INFOBRIEF oder INFOPOST) für solche Mailings der Kompakttarif, d.h. es fällt pro Karte ein Aufpreis von 3 Cent an.
Dieser geringe Aufpreis wird allemal durch die größere Aufmerksamkeit beim Empfänger und die somit effektivere Werbewirksamkeit wettgemacht.

Für Mailings innerhalb Österreichs und der Schweiz informieren Sie sich bitte bei Ihrer Poststelle über die Versandvoraussetzungen.

PS. Wir planen derzeit einen Mailing-Wettbewerb, bei dem uns Grafikdesigner und Werbeagenturen Entwürfe für Mailings im DIN lang-Format einsenden können. Dem Gewinner spendieren wir den kostenlosen Druck von 500 Exemplaren. Mehr in Kürze.

Read Full Post »

tt-twitter-big4

Im Netz gibt es einige, teilweise sehr umfangreiche Visitenkarten-Sammlungen, die wunderbar als Inspiration für das eigene Visitenkarte-Design dienen können, oder einfach nur zum Staunen. Hier eine Auswahl:

Cool Business Cards Designs (auf creativebits.org)
Einer DER Klassiker unter den Visitenkarten-Sammlungen. Mittlerweile schon in die dritte Runde gegangen: Teil 2 und Teil 3

Ramesh-Sharma

33 Stunning Business Cards / Visitenkarten (auf Farbwolke.de)
Eine gut recherchierte Sammlung, die nicht einfach die Beispiele aus der Handvoll  „großer“ Sammlungen wiederkaut.

webchef

Businesscards of Bloggers (auf brianyerkes.com)
Ja, es gibt sie tatsächlich: Blogger, die noch reale Visitenkarten haben

selena

35 Cool and Inspirational Business Card Designs (auf crazyleafdesign.com)
Ein paar Wiederholungen, aber auch einiges Neues.

kinoaarau

Art of the Business Card (auf dailypoetics.typepad.com)
Ein anderer sehr umfangreicher „Klassiker“, leider mühsam zu durchblättern

thirst

100 (Really) Creative Business Cards (auf webdesignerdepot.com)
Eine Sammlung von Karten, die wiederum aus anderen Sammlungen zusammengesucht wurden. Trotzdem insgesamt hübsch.

74

Weitere Sammlungen folgen.

Read Full Post »